Zusammenarbeit und Innovation

Alle Wertschöpfungsprozesse für Ihr Bauteil werden bei Alliance-mim abgebildet. Wir sind davon überzeugt, dass die Produkte bei einer geringen Durchlaufzeit qualitativ hochwertig produziert werden müssen. Dies kann nur bei einer intensiven Abstimmung mit den Kunden erfolgen. Eine fundierte Zusammenarbeit bildet die Grundlage für den Erfolg eines jeden Projektes.

Um eine intensive Zusammenarbeit zu ermöglichen, bilden wir aus Entwicklungs- und Projektingenieuren in Verbindung mit Ihren Designern, Konstrukteuren und Einkäufern das Team Value, das MIM als Standard auch in Ihrem Unternehmen fördert.

Der enge Kontakt ermöglicht bereits bei der Entwicklung, die Vorzüge der MIM-Technologie komplett zu nutzen. So kann beispielsweise durch Optimierung der Bauteile ein niedriges Teilgewicht bei gleicher Funktionalität erreicht werden, was die Stückkosten durch den geringeren Materialeinsatz senkt.

Zu diesem Prozess gehören regelmäßige MIM-Workshops für die Konstruktion, regelmäßige Meetings im Alliance-Werk und beim Kunden, um so die Fortschritte der Entwicklung zu beurteilten und zu steuern. Auch die werkzeuglose Fertigung der ersten Prototypen auf dem Weg zur Serienfertigung gehört zum Workflow und ist damit Bestandteil des Verfahrens.

Sprechen Sie uns an, dann können wir mit der MIM-Technologie und der generativen Fertigung einen strategischen Mehrwert für Sie darstellen und zu Ihrem langfristigen Geschäftserfolg beitragen.

Workshop- oder Schulungs-Anfrage